Bourkesittichküken

Die Freude ist groß, der Nachwuchs bei den Bourkesittichen ist da! Meine Rubino-Henne hat drei Küken:

Küki2Die Kleinen sind sehr süß, mit einem Flaum überzogen, so dass sie wie Felltiere aussehen.

Hier habe ich einen kurzen Videofilm von den Küken:

Man sieht auch, wie gelassen meine Henne auf die Nistkastenkontrolle reagiert. Sie hat sich einen Nistkasten herausgesucht, in dem eine Plastikschale eingesetzt ist, eine sogenannte “Thermo-Nistmulde”. Diese Plastikschale kann praktischerweise zur Nistkastenkontrolle einfach herausgenommen werden. Besonders geschickt ist das, wenn der Nistkasten verschmutzt ist, da der Kunststoff leicht zu reinigen ist. Wer eine zusätzliche Nistmulde besitzt, kann im Bedarfsfall sehr schnell die Küken in die saubere Mulde “umbetten” und wieder in den Kasten zurückschieben.

Während andere Hennen oftmals die Flucht ergreifen, wenn der Nistkasten zur Kontrolle geöffnet wird, bleibt diese einfach auf den Küken sitzen und duldet es, dass die Nistmulde herausgezogen und die Kleinen begutachtet, fotografiert und gefilmt werden.

Die Entwicklung der Bourkesittiche vom Ei bis zum erwachsenen Vogel werde ich auf dieser Seite dokumentieren. Wer Lust hat, kann immer mal wieder dort vorbeisurfen und miterleben, wie die Vögelchen aufwachsen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>